Weiterbildung

Aktuelles Thema mit kompetenter Referentin!

Für die Weiterbildung am 10. März 2018 in Wil /SG konnten wir Prof. Dr. Paula Bleckmann gewinnen. Sie wird uns aufzeigen, wie wir Kinder und Jugendliche befähigen, im Alltag einen gesunden Umgang mit digitalen Medien einzuüben.

Diese Punkte wird Frau Bleckmann behandeln:

Mit dem Turm der Medienmündigkeit wird ein Weg aufgezeigt, wie:
• Kinder befähigt werden, die Chancen digitaler Medien langfristig zu sehen
• Kinder vor den Risiken digitaler Welten geschützt werden können
• Kinder ihrem Entwicklungsstand gemäss gefördert werden können

Kennenlernen der aktuellen Befunde der Medienwirkungsforschung

Durchschauen der Manipulation in der Werbung

Unterstützung der Erziehenden bei der Begleitung der Kinder auf dem Weg zu selbstbestimmt handelnden, beziehungs- und konfliktfähigen Erwachsenen


Prof. Dr. Paula Bleckmann ist Professorin für Medienpädagogik an der Alanus Hochschule in Alfter. Sie ist Gründungsmitglied und erste Vorsitzende von MEDIA PROTECT e.V., Träger des Präventionsprogramms "ECHT DABEI – gesund groß werden im digitalen Zeitalter" (www.echt-dabei.de). Sie ist promovierte Medienpädagogin und Diplom-Biologin. Paula Bleckmann ist verheiratet und Mutter von drei Kindern.

 


© 2017 teenstar.ch


Gedruckt am 20.10.2017 / www.teenstar.ch