TeenSTAR

TeenSTAR ist ein sexualpädagogisches Programm für Jugendliche mit einem neuen und einzigartigen Ansatz. TeenSTAR ist mehr – und eine echte Alternative. TeenSTAR ist Persönlichkeitsbildung und geht über Aufklärung hinaus. Der junge Mensch steht dabei im Zentrum. Alles, was bei ihm geschieht, seine Fragen, Beobachtungen und Gedanken über die Sexualität sind unser Startkapital.

Durch TeenSTAR weiss ich jetzt, was ich will.

Anna, 16

Kursangebot

Der TeenSTAR-Kurs bietet dem jungen Menschen die Möglichkeit, sich mit dem Thema Sexualität umfassend auseinanderzusetzen – sich selber kennen zu lernen, stark zu werden, eigenen Vorstellungen bewusst zu werden und selbstständig Antworten auf eigene Fragen zu formulieren.

TeenSTAR versteht sich als Ergänzung und Unterstützung der Sexualerziehung der Eltern. Je bewusster Eltern sich dieser Aufgabe aktiv annehmen, desto besser kann TeenSTAR einen Beitrag leisten.

Es gibt vor dem Start und während des Kurses je ein Elterntreffen und Austausch.

TeenSTAR arbeitet vor allem mit Jugendlichen im Alter von 11 bis 17 Jahren. Der Altersunterschied in einem Kurs sollte jedoch nicht mehr als zwei Jahrgänge umfassen.

Ein Kurs beinhaltet 10 Treffen, die über mehrere Monate verteilt sind. Diese Zeitspanne ermöglicht Verarbeitung und Entwicklungsschritte.

Ihre Regionalleitung hilft bei Interesse gerne weiter.

REGIONALLEITUNG

Durch diesen Kurs hatte ich sehr viele und gute Gespräche mit meiner Tochter. Dadurch habe ich selber viel profitiert von diesem Kurs.

Mutter, 38

Ausbildung

In einem 6-tägigen Seminar wird die Fachkompetenz Erwachsener in der Sexualthematik erweitert und werden die pädagogischen Inhalte und Grundsätze des TeenSTAR-Programms vermittelt.

Mit dieser Ausbildung werden Sie…

TeenSTAR-Ausbildung

6 Tage Ausbildung Kurskosten inkl. Material: CHF 700.–
(Studenten/Lehrlinge CHF 600.–)
(Vergünstigungen auf Anfrage)
1 Prüfungstag  Datum nach Vereinbarung
CHF 150.-  Prüfungsgebühr
Zusätzliche Kosten Kost + Logis je nach Ausbildungsort
Seminarbestätigung Nach der Teilnahme aller sechs Seminartage
(fehlende Ausbildungstage können nachgeholt werden)

Zertifikat

Voraussetzung für Erhalt des Zertifikats:

  • Vollständige Ausbildung

  • Bestandene Prüfung

  • Kursdurchführung mit Teenagern mit begleitendem Mentoring

  • Mitgliedschaft im Verein TeenSTAR Schweiz

Aktuelle Seminarangebote

Seminar Aarau, Frühling 2021

Tag 1 – 3: 07. – 09. Mai 2021, ganztags
Tag 4 – 6: 04. – 06. Juni 2021, ganztags

Kurskosten inkl. Material (exkl. Kost + Logis):
CHF 700.– (für Studenten/Lehrlinge CHF 600.–)

Seminar Basel, Herbst 2021

Tag 1 – 2: 23. – 24. Oktober 2021
Tag 3 – 4: 06. – 07. November 2021
Tag 5 – 6: 20. – 21. November 2021

Kurskosten inkl. Material (exkl. Kost + Logis):
CHF 700.– (für Studenten/Lehrlinge CHF 600.–)

    TeenSTAR würde ich sofort weiter empfehlen, mir hat der Kurs sehr viel gebracht!

    Martin, 13

    TeenSTAR steht für Teenager Sexuality Teaching in the context of Adult Responsibility

    Sexualitätsbildung Jugendlicher im Hinblick auf die Verantwortung als Erwachsene.

    TeenSTAR arbeitet konsequent in fünf Bereichen:

    • Verstand
    • Gefühle / Emotionen
    • Beziehungen/Umfeld
    • Seele/Geist
    • Körper

    Unser Verstand ist Teil der Sexualität, all das, was wir denken und wissen. Alle Gefühle und Emotionen gehören dazu, was uns bewegt, wie stark und warum. Durch unser Umfeld und unsere Mitmenschen wird unsere Sexualität mitgeprägt. Was besprechen wir mit wem, was lesen und sehen wir in den Medien? Und die eigene Seelenstimme ist Bestandteil der Sexualität. Das was uns trägt, verletzt und freut. Schliesslich ist unser Körper Teil der Sexualität. Wie er sich entwickelt, wie wir mit ihm umgehen, wie wir ihn schätzen. Mit dem Körper drücken wir unser ganzes Menschsein aus.
    Wenn wir allen fünf Bereichen Beachtung schenken und sie in ein gegenseitiges Zusammenspiel kommen, dann reifen wir in unserer Sexualität.

     

    Mit jungen Menschen an dieser ganzheitlichen Sicht von Sexualität zu arbeiten, ist eine Form von Persönlichkeitsbildung. Das gelingt, wenn die Jugendlichen bereit sind, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und wenn sie die Freiheit haben, ihre persönlichen Entscheidungen selber zu treffen und zu verantworten.

    TeenSTAR ist ein sexualpädagogisches Programm für Jugendliche und junge Erwachsene, das Anfang der 80er Jahre von der Gynäkologin Dr. med. Hanna Klaus und ihrem Team entwickelt wurde.

    Hanna Klaus wurde 1928 in Wien geboren. Nach ihrem Medizinstudium in Amerika übte sie ihren Beruf als Fachärztin und als Universitätsprofessorin an verschiedenen Orten in den USA aus. Von 1961 bis 1968 wirkte sie in Pakistan und Bangladesch, wo sie in Krankenhäusern die Abteilungen für Geburtshilfe und Gynäkologie leitete.
    Viele Jahrzehnte war Hanna Klaus Leiterin des Zentrums für Natürliche Familienplanung in Washington und arbeitete wissenschaftlich und als Ausbilderin im Bereich der Billingsmethode.

    Ausschlaggebend für das Entstehen von TeenSTAR war für Hanna Klaus das persönliche Erleben des Elends der Frauen und jungen Mädchen in Pakistan sowie die Betreuung von Teenagermüttern während ihrer Arbeit in den USA. Sie entwickelte daraufhin zusammen mit ihrem Team ein pädagogisches Programm, das auf die vielen Fragen junger Menschen zu den Themen Freundschaft, Liebe, Fruchtbarkeit und Sexualität eingeht.

    Das TeenSTAR-Programm arbeitet weltweit in über 40 Ländern in Nord- und Südamerika, Europa, Afrika und Asien. Das Präsidium von TeenSTAR International liegt in den Händen von Dr. Pilar Vigil aus Chile.

    In der Schweiz fasste TeenSTAR 1996 Fuss. Es besteht seither als gemeinnütziger Verein TeenSTAR Schweiz unter dem Präsidium von Katharina von Däniken.

    TeenSTAR Verein
    Katharina von Däniken
    info@teenstar.ch

    Der TeenSTAR Kurs war für meine Klasse ein echter Mehrwert.

    Lehrer, 45

    TeenSTAR in der Nähe

    Regionalleitung TeenSTAR Schweiz

    Kontakt

    Gerne helfen wir weiter bei Fragen zu unseren Angeboten oder TeenSTAR selbst.

      Unterstützen Sie uns

      IBAN: CH46 0078 7007 7175 4140 0
      Verein TeenSTAR Schweiz
      7421 Summaprada

      Zuger Kantonalbank
      6301 Zug

      SWIFT/BIC: KBZGCH22
      (für den internationalen Zahlungsverkehr)